Hallo Welt 2.0 – Es lebt

Aktuell wird dieser Blog trotz kürzlichem Umzug und Redesign etwas stiefmütterlich gepflegt, allerdings fallen mir da ausser Zeitmangel keine triftigen Gründe ein, also liefer ich einfach mal wieder ein kleines Statusupdate:

Das Modul „Einführung in technische und theoretische Informatik“ kurz ETTI ist super interessant, allerdings sind die Kurseinheiten aus 20046 doch sehr zäh geschrieben. Das andere Teilmodul 20047 mit Videovorlesungen und „Slides only“ Kursmaterial ist auf der anderen Seite sehr erfrischend. Hier bekommt man das Wesentliche direkt auf knackigen Folien an die Hand gegeben. Dieser Kurs ist übrigens der Grund des Beitragsbilds, welches ich dann auch hoffentlich bald aktualisieren kann (Es gibt in ner Woche nen neuen Mac o/).

Modellierung von Informationssystemen habe ich mir bisher nur den Datenbankteil angesehen, hier scheint es sich wie bei den bisherigen WiWi-Modulen auch um Fleißarbeit bezügl. der Auswendiglernei zu handeln, da das Thema an sich einfach ist. Zumal viel auch noch aus der Zeit vom Einstiegsmodul Wirtschaftsinformatik hängengeblieben ist (interne + externe logische Sicht, SQL, Relationen etc.).

Alles in allem ein sehr interessantes Semester, allerdings vom Stoff her sehr viel. Auf der Seite der Fernuni wird das Modul ETTI sogar mit (20046 = 3+1 / 20047 = 3+1) acht Semesterwochenstunden angegeben. Dazu kommt noch der zweite Anlauf für 01142, welche in der heißen Phase eine zusätzliche Belastung in der Vorbereitungszeit ist.

Sofern ihr irgendwo noch Lernquellen zu den Themen findet, speziell Übungsklausuren im ETTI-Bereich (ich habe nur die eine, welche der Lehrstuhl zur Verfügung stellt) wäre ich euch sehr dankbar. Gerne per Kommentar, Mail oder reply an @peripherstudent.

Die Noten in BWL II sind übrigens immer noch nicht veröffentlicht.

Lustige Randnotiz: Ich war heute mal wieder im Mentoriat für AlgoMathe in Bonn und da habt jemand mein Blog erwähnt. Ich habe allerdings bedeckt gehalten. Falls du das liest, Gruß nach Frankfurt ;).
Apropos AlgoMathe: Ich werde die nächsten Mentoriate stornieren und mir die Lücken lieber im Selbststudium beibringen, da ich nicht mehr bei Adam und Eva anfangen muss. Wahrscheinlich komme ich dann nur noch zur Klausurvorbereitung.

Frohen Sonntag dann noch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s