Klausuranmeldungsfrist beginnt heute, Rest ist halb so wild…

Liebe mitlesenden Kommilitonen, liebe mitstudierenden Leser,

seit heute hat das Prüfungsportal der Fakultät WiWi seine Pforten zur Klausuranmeldung eröffnet. Anmeldeschluss ist dann der 01. August 2014. Ich werde übrigens Investition und Finanzierung (BWL II) in Bonn schreiben.

Noch ein paar Updates aus dem Nähkästchen:

In BWL II hänge ich grade ein wenig hinterher, da Mathe früher dran ist und ich mich deswegen erstmal dahin konzentriere. Allerdings nehme ich natürlich die aktuell laufenden Mentoriate mit, weil sie einfach unersetzbar im Verständnisprozess sind. In den Mentoriaten sollte man sich übrigens immer soweit wie möglich in Dozentennähe setzen, da man hier akustisch alles mitbekommt und auch das „Tafelbild“ viel besser erkennen kann. Dies gilt vor allendingen für die Dozenten mit Sauklaue. Ein schönen Gruß an Dr. Rosenberger in Bonn an dieser Stelle 🙂

Algorithmische Mathematik ist kein Hexenwerk, wie ich am Samstag bei einer kleinen Lerngruppe erfahren konnte. Ich habe dieses Thema eigentlich nur aus Videokursen von Lecturio und Youtube gelernt. Daraufhin haben wir uns ein paar Altklausuren angeschaut, welche ich aus dem Stand besser als 30 Punkte (=Untergrenze) geschafft habe. Wenn man nun noch bedenkt, dass man ein Spickzettel nutzen darf und ich erst bis KE5 einschließlich gelernt habe, wirkt dieses Modul absolut nicht tragisch. Ihr solltet euch bei Bearbeitung dieses Kurses auf jeden Fall die alten Klausuren von der Fachschaft ziehen. Ab dem 09.07.2014 gibt es im virtuellen Studienplatz noch weitere Klausuren (WS 2012/13 bis WS 2013/14) inklusive Lösungsvorschlag. Mit ein wenig Glück stellt die Fachschaft diese auch dann zeitnah ein 😉

Mein Kommilitone hat mir schon erzählt, dass BWL III auch relativ einfach zu meistern sei, lediglich Marketing scheint umfangreicher. Bezüglich seiner Studienplanung hat er sich darauf eingestellt, vom vorgeschlagenen Teilzeitstudienplan abzuweichen und immer ein Modul der MatheInfo-Fakultät und ein Modul der Wiwi-Fakultät zu nehmen. Die Klausurphasen sind dann immer mindestens einen Monat auseinander. Kein schlechter Plan…

P.S. Würde mich über mehr Kommentare freuen. z.B. von Dennis, dessen Blog und/oder Studium eingeschlafen zu sein scheint.

Advertisements

6 Gedanken zu “Klausuranmeldungsfrist beginnt heute, Rest ist halb so wild…

  1. Hallo Lars,

    den Plan mit Mathe/Inf + BWL habe ich auch schon ins Auge gefasst. Der zeitliche Abstand zwischen den Klasuren vermindert meinen Lernaufwand bestimmt um ein Drittel, wenn nicht sogar um mehr.

    MfG
    Markus

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s